Connecting Software führt Madeira-Startups zum Web Summit 2018!

Raub Murray Neuigkeiten zum Unternehmen Einen Kommentar hinterlassen

Die Veranstaltung in Lissabon bewies ihren Wert, indem sie Menschen aus der ganzen Welt zusammenbrachte, die ein gemeinsames Ziel haben: ihr Geschäft zu vergrößern. Sehen Sie sich die Erfahrungen von Connecting Software in diesem Beitrag an!

Vor den politischen Führern werben

Manchmal ist es schwer, sich von der Masse abzuheben. Aber auf dem diesjährigen Web Summit hatte jeder die Chance, Connecting-Software orange zu sehen! Wir wurden ausgewählt und als eines der vielversprechendsten Unternehmen, die Portugal repräsentieren, auf die Bühne eingeladen. Außerdem hatte CEO Thomas Berndorfer die Gelegenheit, mit führenden Politikern zu sprechen.
Hier sehen Sie ihn mit dem Der Ministerpräsident von Portugal, António Costa.

Ob Sie mit Politikern, Unternehmern oder begeisterten Teilnehmern sprechen, solche Veranstaltungen wie Web-Gipfel bieten großartige Möglichkeiten für wachsende Unternehmen und Start-ups. Netzwerken, neue Partner gewinnen, innovative Produkte und Lösungen kennenlernen - die Liste geht weiter. Darüber hinaus hatte Connecting Software das Glück, unter anderen Startups von der Insel zu sein, die zur schönsten Insel Europas gewählt wurde!

Förderung der Geschäftstätigkeit auf Madeira

Redner auf dem Webtechnologie-Gipfel in Madeira

Die Abbildung oben (Mitte) ist João Trigo Morais mit den Gründern von Connecting Software, Thomas und Maria Berndorfer. João arbeitet mit der Internationales Geschäftszentrum von Madeira. 

Das Zentrum arbeitet daran, "die regionale Wirtschaft" Madeiras zu modernisieren, zu diversifizieren und zu internationalisieren. Die Eröffnung eines Büros von Connecting Software auf der Insel, das gute Arbeitsplätze schafft, ist ein direktes Beispiel dafür.

 

Nachrichten aus Madeira

Die JM Madeira Die Zeitung stellte Connecting Software als neu in Madeira vor, sowie 5 weitere lokale Unternehmen und Regierungsvertreter beim Web Summit 2018!  Sehen Sie Thomas hier mit dem Präsidenten von Madeira, Miguel Albuquerque.

Durch die Entdeckung von Unternehmen wie Connecting Software auf dem Web Summit haben Startups einen Ansatzpunkt zur Lösung ihrer Integrationsherausforderungen. Und die Gelegenheit für eine für beide Seiten erfolgreiche Partnerschaft.

Thomas Berndorfer mit dem Präsidenten von Madeira, Miguel Albuquerque
Delegation aus Madeira Connecting Software

"Der Web Summit ist nicht nur eine Veranstaltung, um Ausländer nach Portugal zu bringen, sondern auch eine hervorragende Gelegenheit, um die Portugiesen zu ermutigen, etwas zu unternehmen und alle, die unsere Universitäten verlassen, zu ermutigen, ihre Unternehmen zu entwickeln." Außerdem, "Der Web-Gipfel ist vor allem ein riesiges Schaufenster für diejenigen, die bereits ihre Start-ups gegründet haben und hier nach Partnern, neuen Kunden, neuen Humanressourcen zur Erweiterung suchen", sagte Premierminister [von Portugal] António Costa. Sie können den Originalartikel auf Portugiesisch lesen, hier.

Connecting Software KG beim Web-Gipfel

"Thomas Berndorfer und Connecting Software sind vor etwa einem Jahr auf Madeira angekommen, und die Erfahrungen sind sehr positiv", sagt er. Nachdem wir bereits andere Veranstaltungen besucht haben, ist die Möglichkeit, am Web Summit teilzunehmen, ein weiteres wichtiges Kapitel für dieses Projekt. "Wir sind auf der Suche nach starken Partnern. Wir haben bereits mehr als tausend Kunden auf der ganzen Welt, aber wir sind immer auf der Suche nach weiteren Mitarbeitern im Unternehmen und wachsen", sagt der Geschäftsmann. "Unser Traum ist es, nächstes Jahr Leute aus ganz Europa nach Madeira zu bringen, um einen 'Brain Tank' zu schaffen, denn kluge Leute verdienen mehr Geld und das ist gut für Madeira", fügt er hinzu."

Thomas Berndorfer CEO und Gründer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.