Österreichisches Unternehmen - Connecting Software wurde von Stora Enso Oyj in Auftrag gegeben

Vorteil Österreich

PDF herunterladen

Die älteste GmbH der Welt entscheidet sich für österreichische Software

Stora Enso Oyj ist ein bekanntes Unternehmen nicht nur in Finnland, sondern auch darüber hinaus. Das Spannendste an ihnen ist nicht, dass Stora Enso Oyj zu den führenden Papier- und Verpackungsunternehmen der Welt gehört, sondern die Tatsache, dass sie wahrscheinlich die ältesten Aktiengesellschaften auf diesem Planeten sind: Sie haben die älteste bekannte erhaltene Aktienurkunde, ausgestellt im Jahr 1288.

Eines der Langlebigkeitsgeheimnisse von Stora Enso Oyj ist, dass sie sich für modernste Lösungen entscheiden, wenn es um ihre Geschäftsprozesse geht. Auf der Suche nach dem Besten haben sie das österreichische IT-Unternehmen Connecting Software beauftragt, eine Lösung für die Integration zwischen Dynamics CRM und SharePoint zu liefern. Das Problem war, dass die Rechte und Berechtigungen zwischen den beiden Systemen nicht synchronisiert waren. So konnten alle sensiblen Daten wie Vertragswerte, Gehälter, Unterschriften, die im Dynamics CRM eingeschränkt waren, in SharePoint unbewacht bleiben. Mit der Lösung von Connecting Software sind die Informationen nun gesichert, was die Integrität des Geschäfts und den Schutz vor potenziellen GDPR-Verstößen gewährleistet.

Connecting Software ist ein Hersteller von Integrations- und Synchronisationslösungen und ein Innovator im Bereich des industriellen Internets der Dinge. Das Unternehmen verfügt über mehrere Microsoft Gold- und Silber-Kompetenzen und erhielt 2015 den Microsoft Partner of the Year Finalist Award.

Der IT-Hersteller hat auch Connect Bridge geschaffen - eine Plattform für Software-Integration, die es einfach, schnell und schmerzlos für jeden Entwickler macht. Jetzt kann jeder Entwickler aus jeder Technologie innerhalb von 2 Stunden lernen, mit Connect Bridge zu arbeiten. Seit der Einführung der Plattform hat Connecting Software mehr als 30 Produkte auf den Markt gebracht, die derzeit Software-Integrationsherausforderungen für Kunden auf der ganzen Welt lösen. Es hat den Hauptsitz in Wien und Niederlassungen in der Slowakei, Portugal und den USA.