Salesforce genehmigt: Der Dokumentenextraktor wird in AppExchange gestartet

Anastasia Mazur Neuigkeiten zum Unternehmen, Produkte und Lösungen 2 Kommentare

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass Document Extractor, das für die Salesforce-Plattform entwickelt wurde, jetzt die offiziell auf der AppExchange-Liste. Nach dem gewissenhaften Prozess der Sicherheits- und Dokumentationsprüfungen wird die Software schließlich direkt vor den Augen des Salesforce-Stammes präsentiert. Die Aufnahme des Produkts in den offiziellen CRM-Marktplatz ist ein weiterer Schritt, der uns dem Kunden näher bringt.

Wir sind glücklich, jetzt vorgestellt in der AppExchangezusätzlich zu anderen Auflistungen. Jetzt können Salesforce-Benutzer unsere Lösung dort finden, wo sie sie erwarten"., - sagt Thomas Berndorfer, CEO Connecting Software.  

Wenn Ihr Unternehmen Kundenbeziehungen verwaltet in Salesforce, Document Extractor ist für Sie. Seine Hauptfunktion ist die Übertragung gespeicherter Dateien von Salesforce an SharePoint. Warum dies tun? 

Erstens ist die Dokumentenspeicherung in Salesforce eine der teuersten in der CRM-Welt. Wenn Sie Anlagen in SharePoint verschieben, können Sie die Kosten zu senken und garantieren die Kapitalrendite vom ersten Tag an. 

Zweitens: Salesforce existiert für die Verwaltung von Kundenbeziehungen und die Geschäftsentwicklung, und nicht für die Speicherung von Unmengen von Dateien. Ja, es hat diese Funktionalität, Dokumente und Notizen an Konten anzuhängen - als Option. But alle Rechnungen, Verträge, Arbeitsnachweise usw. die wertvolle Betriebskapazität stehlen und die Gesundheit Ihres CRM-Systems belästigen. Eine viel klügere Wahl ist die Verlagerung von Dateien in ein Dokumentenverwaltungssystem - dafür konzipiert, mit mehr Funktionen und zu geringeren Kosten. 

Wenn Sie eine seriöse Organisation leiten, können Sie möglicherweise keine Finanz- und kundenbezogenen Dateien in der Cloud speichern möchten wo Salesforce ansässig ist: für Audits oder zur besseren Einhaltung von Datenschutzbestimmungen wie GDPR usw. Sie üben mehr Kontrolle über Dokumente aus, wenn Sie sie speichern on Ihren Räumlichkeiten. 

Endlich, SharePoint bietet immense Möglichkeiten zur Zusammenarbeit von Teams und Dokumenten Unvergleichbar mit Salesforce: Sie können gemeinsam mit Kollegen an den Dokumenten arbeiten, Dateien für externe Benutzer freigeben, z. B. Vertragsentwürfe für Kunden, usw., sehen Sie die vollständige Dokumentgeschichte und vieles mehr. 

Das Beste daran ist, dass Sie immer noch zu den Dateien gelangen, wo Sie sie gespeichert haben - in Salesforce unter den jeweiligen Accounts. Die Benutzererfahrung ändert sich nicht. Document Extractor wird im Hintergrund ausgeführt, erkennt Dateien, verschiebt sie in die entsprechenden Ordner in SharePoint und hinterlässt stattdessen einen Link - so dass Sie auf das Dokument klicken und es abrufen können, wenn es benötigt wird.  

Der Service überträgt auch die Informationen über den Ersteller, Herausgeber und Eigentümer von Salesforce-Dokumenten an SharePoint, um die Verfolgung der Dokumente zu erleichtern. Stubbed-Dateien haben denselben Namen und dieselbe Erweiterung wie die Originaldateien.   

Wenn der Dienst außerdem zwei Dokumente mit demselben Namen am selben Ort in Salesforce findet, erstellt er zwei Dokumente auf SharePoint und fügt ein Postfix hinzu, das beiden Dateien Folgendes ermöglicht existieren auf SharePoint, die sicher - und intelligent - ist. Ein Service-Administrator kann das Präfix für Sie konfigurieren.  

Zusammenfassend: Document Extractor bringt Ihnen nur Vorteile und hilft, die Lagerkosten drastisch zu senken.  

Auf dem Marktplatz können Sie die Produktbeschreibung und die Funktionen studieren, es kostenlos ausprobieren oder die SaaS-Version kaufen. Eine weitere Option für SaaS-Bereitstellung bestellt das Produkt auf unserer Website. Wenn Sie darüber hinaus eine größere Organisation leiten und es vorziehen, die volle Kontrolle über das Produkt zu haben, können Sie auf der Websitein für die Vor-Ort-Version. Machen Sie noch heute einen kostenlosen Test! 

*** 

AppExchange ist Salesforce.com's offiziell Cloud-Computing-Marktplatz, über den Endbenutzer auf Softwareanwendungen zugreifen, diese herunterladen und installieren können. 

AppExchange wurde 2005 eingeführt und bietet eine Mischung aus kostenlosen und bezahlte Apps, die in Sammlungen, Kategorien und Branchenlösungen organisiert sind und eine Vielzahl von Bereichen umfassen, darunter Kleinunternehmen, Kundendienst, Bildung, Fertigung und Immobilien.  

Anmerkungen 2

  1. Post
    Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.