Wie Sie eine sichere und einfache Outlook-Exchange-Synchronisierung gewährleisten

Anastasia Mazur Produkte und Lösungen, Technisch 3 Kommentare

Aktuell Arbeitsrealitäten verlangen oft den besonderen Einsatz von E-Mail und Kalender. Erstens, erhöht Sicherheits- und Compliance-Fragen drängen Unternehmen an die Spitze der Branche in Richtung Business-Class-Lösungen für E-Mail und Zusammenarbeit. Und zweitens, die Tendenz an have mehr als einen Job, die Zunahme der Gig-Wirtschaft und die Popularität eines Nebenjobs erfordert, dass wir mehrere E-Mail-Konten und ständig zwischen ihnen wechseln, um den Rückstand aufzuholen neue Termine etc. 

Seit Exchange/Outlook ist der am weitesten verbreitete Dienst für Geschäftspostfächer, in diesem Artikel werden wir diskutieren sichere Wege der Outlook-Exchange-Synchronisierung für eine bessere Arbeitsproduktivität.

Augenmerk auf den Datenschutz

Microsoft kündigt gewöhnlich an, dass jede Exchange Server-Version, die es veröffentlicht, sicherer ist als die vorherigen Ausgaben. Mit Exchange 2019 ging das Entwicklungsteam des Technikriesen jedoch einen Schritt weiter, um den Benutzern maximale Sicherheit auf der neuesten Version zu bieten.

Mit seinen Funktionen für verbesserte Zusammenarbeit, Compliance und mobile Produktivität deckt Microsoft Exchange die gängigsten Anliegen moderner Unternehmen ab. Aber wie reagieren sie auf einige andere häufige Benutzeranforderungen?

Synchronisieren von Mailboxen über Geräte hinweg

Kann Exchange mir helfen, die Smartphones und Tablets meiner Benutzer anzuschließen, um E-Mails zu empfangen?

Mit der Verbreitung von persönlichen mobilen Geräten und der Notwendigkeit außerhalb der regulären Geschäftszeiten zugänglich, Die Mitarbeiter müssen ihren Outlook-Dienst auf ihren Handys voll funktionsfähig und über die Geräte hinweg synchronisiert haben.  

Als Antwort bietet Microsoft an ActiveSync austauschen, ein Client-Protokoll die den Zugang zu den Informationen der Organisation über eine Microsoft Exchange-Server von mobilen Geräten. Exchange ActiveSync ermöglicht mobilen Benutzern den Zugriff auf E-Mails, Kalender, Kontakte und Aufgaben. und befähigt sie um auf diese Informationen zuzugreifen, wenn sie offline arbeiten. 

Standardmäßig ist ActiveSync bei Postfächern neuer Benutzer aktiviert. also kann man sagen, dass Microsoft die Problem der Synchronisierung einer Mailbox über verschiedene Geräte abgedeckt automatisch. 

Was es umfasst nicht ist Synchronisierung zwischen mehreren Exchange-Servern und Outlook-Mailboxen. Und es ist mehr und mehr ein zunehmender Geschäftsbedarf für viele Fachleute. 

Was ist der Unterschied zwischen Exchange und Outlook?

Bevor wir zur eigentlichen Postfach und Kalender Synchronisierungs- und Sicherheitsfragen müssen wir uns über die Begriffe Exchange und Outlook einigen. Einige Leute denken, dass sie eine Sache sind, aber das sind sie nicht.  

Obwohl beide Anwendungen zusammenarbeiten, funktioniert die eine auf der Serverseite und die andere - als clientseitige Anwendung. MS Exchange empfängt und speichert E-Mails, und Outlook ruft E-Mails vom Exchange Server ab. Interessanterweise kann Exchange auch mit anderen Mail-Anwendungen zusammenarbeiten, aber die Kombination der beiden Microsoft-Produkte ist die beste. 

Der Unterschied wird besonders wichtig, wenn ein Kunde mehrere Mailboxen einschließlich Kalender, E-Mails, Kontakte usw. synchronisieren muss. Einige Anwendungen von Drittanbietern bieten die Synchronisierung nur auf der Outlook Seite an, aber nur sehr wenige decken die Exchange Server-Synchronisierung ab. Das bedeutet, dass die Synchronisierung nur dann stattfindet, wenn der Outlook eingeschaltet ist, und nicht rund um die Uhr Dateien dort synchronisiert werden, wo sie gespeichert sind. 

Sichere Synchronisierung von Exchange-Daten einfach gemacht

Um diesen Mängeln abzuhelfen,Connecting SoftwareoffersCB Exchange Server Sync, a Lösung für die sichere Synchronisierung von Daten zwischen Exchange-Servern. Sie bietet easySynchronisation von beide mehrere Exchange und Outlook-Konteneinschließlich E-Mails, Aufgaben, Kontakten, Kalendern und Ordnern, unabhängig von der Version jedes Exchange-Servers, in einer Cloud-, Hybrid- oder Vor-Ort-Umgebung. Er ist genau, zuverlässig und in hohem Maße anpassbar. 

Es ermöglicht Ihnen, alle Ihre Daten in einem Client Ihrer Wahl zu visualisieren includingOutlook, Outlook für Mobilgeräte, Exchange OnlineandMail OS X. Die Wahl liegt wirklich bei Ihnen, da die Daten automatisch auf dem Server synchronisiert werden, nicht auf Ihrem Gerät. 

Warum die Notwendigkeit, mehrere Exchange-Server zu synchronisieren?

Für eine modern arbeitet Person, es ist natürlich, mehrere professionelle Briefkästen zu haben die unterschiedliche Adressen nach dem @-Zeichen haben und zu unterschiedlichen Exchange-Servern gehören. Sie sind zum Beispiel ein Berater das regelmäßig Dienstleistungen für mehrere Unternehmen erbringt und sie wollen um ihre Kalender mit Ihrem Kalender zu synchronisieren. Oder Sie arbeiten in einer Organisation und haben einen Nebenjob mit einer anderen beruflichen E-Mail und brauchen wieder Kontakte, Aufgaben, E-Mails und Kalender in sync in allen Postfächern. Ohne eine solche Synchronisierung melden Sie die Konten immer wieder an und ab und riskieren, wertvolle Informationen zu verpassen oder sich überschneidende Termine zu haben. 

Zum Beispiel als unabhängiger marketing consultant seit 2000, Pam Cabalka unterhält ein umfangreiches Verzeichnis von Kontakten und Kalendern. "Ich arbeite mit mehreren Kunden. Alle diese Kunden möchten, dass ich ihre E-Mail-Adresse und ihren internen Kalender habe; siehe Verfügbarkeit meiner Kalender. Das ist schon seit einigen Jahren ein Thema... es ist kompliziert!" - hat sie einmal gestanden. 

Anoder größere Bereich für die Mailbox-Synchronisierung ist verbunden mit Fusionen und Übernahmen wenn zwei oder mehr Exchange-Server integriert werden müssen oder eine Migration durchgeführt werden soll. Dazu gehört die volle Kalender-Interoperabilität für die Planung von Sitzungen, die Bereitstellung aktueller Kontakte und Aufgaben und die Fähigkeit, wie bisher reibungslos zu arbeiten. vorzugsweise ohne Ausfallzeiten.  

M&A-Berater sagen oft, dass ein Eine chaotische Herangehensweise an die IT-Integration kann einer Akquisition Wert entziehen. Um eine reibungslose Migration der Mailboxen zu gewährleisten, companies often require Synchronisation software to moves mailboxes und Daten, without, die die Produktivität der Unternehmen beeinträchtigen.Wir diskutieren verschiedene Mailbox-Migrationsszenarien unter M&A in unser Blog. 

Ein weiteres Szenario für Exchange Server-Synchronisation, was nicht so offensichtlich ist, aber reflektiert tatsächlich die täglicher Bedarf in vielen Organisationen: Verwaltung verschiedener Ressourcen. "Wir haben Ressourcenkonten wie Konferenzräume usw.. in Exchange, die müssen von mehreren Organisationen im selben Gebäude gemeinsam genutzt werden", - sagt Alan Stone, Direktor für Informationstechnologie, Iron Mountains.Wenn die Exchange-Server nicht synchronisiert sind, solche Pannen wie Konferenzraum Doppelbuchung kann Schaden die Arbeitsablauf und Produktivität sehr viel.  

Was kann CB Exchange Server Sync tun?

Die App kann Ordner, Aufgaben, Kalender, E-Mails und Kontakte zwischen verschiedenen Servern oder Domänen verbinden, mehrere Kalender zu einem zusammenfassen und sogar einen persönlichen Kalender mit einem firmeninternen Exchange-Server synchronisieren. "Ich kann eine Änderung an einem Kalender auf einem Gerät vornehmen, und die Änderung wird sofort an allen Kalendern auf allen Geräten vorgenommen", kommentiert der Marketingexperte Pam Cabalka über die Synchronisierung ihrer Mailboxen mit der CB Exchange Server Sync 

"Es ist das einzige mir bekannte Produkt, das das tut, was wir brauchen, und das einfach zu einem vernünftigen Preis", sagt Alan Stone von Eisenberge bezüglich Integration von Ressourcenkonten mit dem CB Exchange Server Sync. 

Kontosynchronisierung zwischen verschiedenen Exchange-Server-Versionen

Wenn Ihre Organisation zur Verbesserung der Sicherheit eine Migration zu Exchange 2019 plant, Sie benötigen an siehe jeden Schritt sorgfältig. Ein paar Dinge sollten Sie im Gedächtnis behalten: 

  • Upgrade Systems with Office 2010 - Exchange 2019 unterstützt keine Benutzer mit einem Outlook 2010 AccUnzen. Outlook 2013 ist die Mindestanforderung.  
  • Wenn Sie einen alten Server haben, wie z.B. Exchange 2010, Sie können nicht direkt migrieren zur neuesten Version: first, müssen Sie auf Exchange 2013 oder 2016 migrieren, Exchange 2010 stilllegen und erst dann nach Exchange 2019. 

Insteadkann das CB Exchange Server Sync Ihnen helfen, beliebige Exchange-Serverversionen zu synchronisieren und die Migration abzuschließen schmerzlos und zuverlässig.  

Besuchen Sie die Produkt Seite für die CB Exchange Server Sync um mehr über seine Merkmale zu erfahren und um einen kostenlosen Test. 

Verfügbar auf Quelle:

KONTAKT        KOSTENLOS TESTEN

Anmerkungen 3

  1. Toller Beitrag. Erstaunlich gut aufbereitet und eingängig präsentiert. Danke, dass Sie dies mit uns teilen.

  2. Hallo Jayaraj,
    Vielen Dank für Ihren Kommentar, wir hoffen, Sie finden mehr unserer Blogs und Lösungen hilfreich!

  3. Microsoft Outlook wird für E-Mails und auch für die persönliche Verwaltung von Informationen verwendet und ist im Allgemeinen Teil der Office-Anwendungssuite. Sie können die Outlook-Datensynchronisierung leicht austauschen, indem Sie den obigen Beitrag lesen. Vielen Dank für die Weitergabe dieser Informationen. Setzen Sie die gute Arbeit fort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.