Die Macht der Synchronisierung von SharePoint mit Exchange

Ana Neto Produkte und Lösungen Einen Kommentar hinterlassen

Heutzutage besteht eine der größten Herausforderungen für die Teamarbeit darin, die richtigen Werkzeuge auszuwählen, um die Zusammenarbeit im Team zu verbessern. Wenn ein Unternehmen in einer Microsoft-Umgebung arbeitet, haben die Teammitglieder wahrscheinlich Schwierigkeiten zwischen SharePoint und Outlook. Die Synchronisierung zwischen SharePoint und Exchange kann die Lösung für diesen Kampf sein.

Aber worum geht es bei diesem Kampf? Organisationen und Manager wollen SharePoint zur zentralen Kollaborationsplattform machen, und sie wollen Barrieren für die Nutzung durch die Menschen beseitigen. Alle Informationen, die andere Personen im Unternehmen betreffen, sollten in SharePoint enthalten sein, so dass sie für relevante Kollegen zugänglich sind.

Synchronisierung von SharePoint & Exchange - Theorie und Praxis

Theoretisch macht das absolut Sinn. In der Realität funktioniert das jedoch selten. Die Menschen lieben Outlook, ihren E-Mail-Client, und sie haben das Gefühl, dass sie nicht alle Informationen, die sie für die Kommunikation und Zusammenarbeit benötigen, in SharePoint zur Verfügung haben.

Außerdem ist es manchmal einfach nicht möglich, SharePoint zu verwenden. Vielleicht sind die Benutzer an bestimmte Geräte gebunden oder haben eine begrenzte Konnektivität.

In dem folgenden Video sehen wir uns ein praktisches Anwendungsszenario an. Wir werden Eric betrachten, einen Projektleiter, der sich darauf freut, mit drei seiner Kollegen ein neues Projekt zu beginnen und SharePoint als Werkzeug für die Zusammenarbeit im Team einzusetzen. Wir werden sehen, mit welchen Herausforderungen er konfrontiert war und wie der Einsatz von SharePoint Exchange Sync geholfen hat.

CB SharePoint Exchange Sync

CB SharePoint Exchange Sync ist eine Lösung zur Synchronisierung von Kalendern, Aufgaben, Kontakten und E-Mails zwischen SharePoint und Exchange Server.

Am Anfang hatte das Unternehmen zwei verschiedene Welten:

  • SharePoint, das Werkzeug der Wahl für den Manager, da es für ihn Sinn machte, die verschiedenen Aspekte seiner Projekte zu handhaben und
  • Exchange + Outlook für die persönliche Produktivität der anderen Teammitglieder

Auf SharePoint konnten sie den projektbezogenen Kalender, Aufgaben, E-Mails und Kontakte platzieren. Dies war jedoch für die Teammitglieder nicht praktikabel, da jedes Teammitglied seinen individuellen Kalender, Aufgaben, E-Mails und Kontakte in Outlook hatte.

Durch die Verwendung von CB SharePoint Exchange Sync wurde der Projektkalender synchronisiert, so dass nun jeder im Projekt freie Zeitinformationen und den Status jedes Teammitglieds sehen kann. Der Manager kann Personen eine Aufgabe zuweisen, und diese Aufgabe ist in Outlook sofort sichtbar. Die Kontakte wurden von Exchange bis SharePoint synchronisiert, und jeder im Team kann jetzt darauf zugreifen. Die Synchronisation umfasst sogar E-Mails, die in die Dokumentenbibliothek von SharePoint gehen. Auf diese Weise kann jedes Teammitglied relevante E-Mails für alle Teammitglieder gleichzeitig freigeben.

Da CB SharePoint Exchange Sync die Synchronisierung auf der Server-Seite übernimmt, können die Teammitglieder Termine und Aufgaben sofort auch auf Standard-Apps für Mobiltelefone sehen.

Zum Mitnehmen

Dank dieser Synchronisation ist SharePoint das Werkzeug Nummer eins, das die Leute morgens öffnen und auf dem sie ihre Teamzusammenarbeit aufbauen, ohne auf Outlook verzichten zu müssen.

Wenn Sie sehen möchten, wie dies für Ihre Organisation funktionieren könnte, fragen Sie unsere Experten nach einer kostenlose Demo. Stellen Sie ihnen einige Informationen zu Ihrem Anwendungsfall zur Verfügung, und sie werden mehr als glücklich sein, die Demo an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Lesen Sie mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.